12 November 2013
12 November 2013,
 0

Rue du commerce versteht sich fortan als digitales Einkaufszentrum und setzt verstärkt auf Qualität. Mit dieser neuen Strategie will man innerhalb der nächsten 2 Jahre in den Kreis der Top 5 der französischen Onlinehändler aufsteigen. Hierbei wurde und wird bei der Auswahl der Marktplatzhändler besonderes Merkmal auf deren Qualität gesetzt. In 2013 blieb so die Zahl der Händler unverändert, allerdings wurden 200 Händler neu aufgenommen und dementsprechend 200 andere von der Plattform ausgeschlossen.

Mit dem neuen Auftritt und der neuen Strategie soll der Umsatz von 423 Mio EUR im Jahr 2012 auf über 800 Mio EUR in 2015 gesteigert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>